03.09.2021

Vielen Dank an La Val Hotel & Spa und die Fotografin

Michelle Chaplow für den Besuch in unserer Käserei!

 



01.08.2021

Wir sind stolz unseren Auszubildenden Jonas Schnider vorstellen zu dürfen. Nach der abgeschlossenen Ausbildung zum Lebensmitteltechnologe hat sich der gebürtige Valser entschieden eine Zweitlehre als Milchtechnologe zu machen. Es freut uns sehr, ihn als erster Lernender in unserem Betrieb begrüssen zu dürfen. Wir sind gespannt auf eine

auch für uns interessante Zeit und wünschen Jonas viel Erfolg! 


17.06.2021

Es ist Alpzeit!!! 🥳 Nach diesen sommerlichen Temperaturen ist es nun endlich so weit und die Brigelser Kühe sind auf Alp Quader gezogen. Während sie dort eine ruhige Saison verbringen, fliesst ihre Milch via Pipeline direkt zu uns in die Käserei, wo sie zu feinem Brigelser Bergkäse und anderen Käsespezialitäten verarbeitet wird. Die Ladys 🐮 auf dem Schnappschuss sind gerade angekommen und geniessen die ersten frischen Alpenkräuter.


11.06.2021

Alles frisch und alles aus feinster Brigelser Bio Bergheumilch! Nicht mehr lang und es gibt wieder Alpmilch - alle sind parat, nur die grünen Wiesen auf Alp Quader nicht. Nach den letzten Tagen 🌧 braucht es jetzt noch ☀️ und der Alpsommer kann beginnen.


28.04.2021

Blauer Schalkino, das ist der Blauschimmelkäse in unserem Verkaufssortiment. Produziert wird der würzige, cremige Halbhartkäse von der Käserei Camenzind GmbH, einem Familienbetrieb welcher seit 1990 verschiedene Käsespezialitäten kreiert. In den beiden Käsereien in Schalchen und Fehraltdorf im Zürcher Oberland wird nebst Schalkino auch ganz feiner Raclettekäse mit Blauschimmel gereift. Zu Besuch in Schalchen hat uns David Camenzind, ehemaliger Schulkollege der Milchtechnologen-Ausbildung, gezeigt wo der Käse hergestellt wird... WIE er hergestellt wird, blieb natürlich Betriebsgeheimnis.

Vielen Dank an David und viel Spass allen beim Degustieren.



05.04.2021

Für einen guten Sonntagsbrunch braucht es ganz klar ein Stück (Brigelser) Käse...

aber auch ein frisches Brot und einen feinen Salsiz - Und das gibt es bei uns alles im und aus dem Dorf! 😎
Dabei richtig cool: die Bäckerei Gabriel backt den Zopf mit unserem Brigelser Butter

und die Metzgerei Schmed macht sogar ein Salsiz mit unserem Brigelser Bergkäse. 🥳

Wir wünschen frohe Ostern! 🐣


08.12.2020

Es schneit und schneit und schneit...

Wir käsen und buttern und rüsten...

Also alles parat für diesen Winter!

 



17.10.2020

Heute fand der letzte Wochenmarkt der Saison 2020 in Ilanz statt. Dafür ist aber ab sofort neu der Hofladen vom Glennerhof geöffnet.



08.05.2020


14.08.2019
Heute haben wir in Brigels die Scargada gefeiert.

Die Kühe sind jetzt also wieder zurück von der Alp und der Sommer schon wieder vorbei.



14.07.2019
Impressionen vom Tag der offenen Tür:


01.07.2019
Das ist Pirmin.

Pirmin ist ein Käsepflegeroboter und der neuster Mitarbeiter in unserem Team. Was er macht und wie er arbeitet

könnt ihr am Sonntag, 14. Juli am Tag der offenen Tür sehen.


15.06.2019

Der Alpsommer beginnt!

Durch den kalten Frühling ist der Schnee lange liegen geblieben und die Kühe sind jetzt eine Woche später als im letzten Jahr auf der Alp Quader. Ab sofort kommt die Milch über die Pipline in die Käserei - es gibt bei uns also schon Alpmilch.


03.05.2019

Nächsten Samstag, 11.05.2019 startet wieder der Wochenmarkt in Ilanz. Wir sind schon top vorbereitet:


09.03.2019

Bei einer kleinen Degustation in der Landi Surselva konnten wir unsere

Produkte vorstellen, die es dort im Landi-Hofladen zu kaufen gibt.


16.12.2018

Adventsmarkt Flims, zusammen mit dem Glennerhof und dem Hotel Bellavall Laax.


30.11. - 01.12.2018

Wir sind dieses Jahr wieder zusammen mit der Geissweid am Weihnachtsmarkt in Chur.
Ihr findet uns wieder auf dem Arcas, wir freuen uns auf Euch!

15.11.2018

Am diesjährigen Swiss Cheese Award in Lurzen konnten wir mit unserem Fluralva in der Kategorie Weichkäse Weissschimmel ein Diplom gewinnen. Wir freuen uns sehr über unsere erste Auszeichnung!. 💪

13.10.2018

Der Muot da Rubi ist der Softie unter unseren Bergkäsen. Nach einer anderen Rezeptur hergestellt, ist er sehr weich und mild, und eignet sich auch für Raclette. Er ist nach dem Berg Kistenstöckli auf romanisch benannt.

Und wo schmeckt dieser Käse wohl am Besten? Das haben wir auf 2'746 M.ü.M. ausprobiert - auf dem Muot da Rubi selbst:



01.04.2018

Sonntagsbrunch mit Brigelser Bio Butter, mmmh!

Wir wünschen allen frohe Ostern!


17.03.2018

Einer unserer Gewürzkäse, verfeinert mit Chili - schon probiert?


23.02.2018

Die Sat.1-Serie landuf,landab war in unserem schönen Bergdorf zu Besuch. Rätoromanische Kultur, heimatverbundene Sursilvaner und Alpiner Urwald. Ein toller Beitrag! Unter folgendem Link kann die Sendung noch nach gesehen werden:

 

http://landuf-landab.ch/2018/02/21/landuf-landab-sendung-brigels/


18.02.2018

Jeden Tag wird bei uns in der Cascharia gekäst, auch heute am Sonntagmorgen. Hier ist der Käsebruch gerade in die Formen abgefüllt und wird dann gepresst.


25.01.2018

Nach vielen Tagen Schnee- und Regenwetter, stahlblauer Himmel in Brigels


14.10.2017

Guten Käse gibt es nur mit guter Milch! Dafür sorgen unsere Milchlieferanten.

Engraziel fetg a vus per la buna collaboraziun e per il bien latg.


04.09.2017

Frisch gestrichen inklusive Logo - damit man uns auch von Weitem sieht

#looksgood #cascharia #sennereibrigels #breil #brigels


30.05.2017

Ein Artikel über den Bündner Bergkäse in der Coopzeitung.


15.02.2017

Unser Brigelser Mutschli - gmacht inda Bündner Berga.


31.01.2017

In der aktuellen Ausgabe der Coop-Zeitung:



28.11.2016

Die Cascharia heizt und produziert jetzt mit erneuerbarer Energie. Seit anfang Jahr betreibt die Recal Breil SA eine Holzschnitzel-Heizung, in der ausschliesslich Holz aus der Region genutzt wird. Nach einer Woche Umbau sind nun auch wir am Wärmeverbund angeschlossen.